Zum Inhalt fortfahren


HolyDays in den Herbstferien

Erschienen in Allgemein von CVJM Zwingenberg 9.11.2020

Die Ferienspiele des CVJM Zwingenberg waren in der ersten Herbstferienwoche einmal ganz anders, denn unter dem Motto HolyDays fand ein buntes, vielfältiges und Corona gerechtes Programm für 35 Kinder statt.

Die Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren waren in 5 gleichen Gruppen mit je ein bis zwei Mitarbeiter über die gesamte Woche zusammen, so dass keine Begegnung mit anderen Gruppen entstand. So liefen die Gruppen nach einem Plan in der Woche durch alle Programme durch.

Zum Angebot gehörte eine Kanutour auf dem Altrhein bei Erfelden, der Besuch einer Alla-Hopp-Anlage in Hemsbach, verschiedene Jungscharspiele in und um das Gemeindehaus, ein Geländespiel in Zwingenberg, Spiel und Spaß in der Melibokushalle und (für viele das Highlight) der Bau einer LEGO®-Stadt.

Das Programm wurde abgerundet mit einer biblischen Geschichte in Form eines Theaterstücks. Das wurde bereits vorher gefilmt und geschnitten. So konnten die Kinder jeden Tag neue und unterschiedliche Erlebnisse erfahren und durch Gesprächsimpulse mit Gleichaltrigen über das Gesehene reden.

Die 35 Kinder wurden von insgesamt 15 ehrenamtlichen Mitarbeitern betreut. Zum Abschluss erhielten die Kinder als Erinnerung ein Armband und bekamen Zugang zu allen Bildern, um das Erlebte auch den Eltern zu zeigen.


0 Antworten

Diese Diskussion verfolgen und den RSS-Feed für Kommentare auf diesen Beitrag abonnieren.



Einige HTML-Tags werden akzeptiert.

oder antworten Sie in Ihrem Blog via Trackback.